Art4Science on air

Art4Science on air

Kinderkrebsforschung trifft auf Kunst

Art4Science wurde als interdisziplinäre Plattform zum Austausch von Kunst und Wissenschaft ins Leben gerufen. Dabei treten nationale- und internationale KünstlerInnen und ForscherInnen der St. Anna Kinderkrebsforschung (CCRI – Children’s Cancer Research Institute) in den Dialog, um komplexe wissenschaftliche Inhalte (be)greifbar zu machen. Die Transformation hochkomplexer wissenschaftlicher Themen durch Kunstformen sollen neue Einsichten und Betrachtungsweisen für die breite Öffentlichkeit liefern. Dabei wird das Projekt von Radiosendungen und Podcastbeiträgen begleitet. Art4Science wird vom Österreichischen Wissenschaftsfonds FWF gefördert.
Vergangene Sendungen
02.12.2021, 11:30 - 11:45 : Art4Science-Interview / Folge 3
04.11.2021, 11:30 - 12:00 : Art4Science-Interview / Folge 2
04.10.2021, 16:00 - 16:30 : Art4Science-Interview / Folge 1
06.09.2021, 16:00 - 16:30 : Dem Täter auf der Spur ...
02.08.2021, 16:00 - 16:30 : Der Stoff, aus dem die Zellen sind
05.07.2021, 16:00 - 16:30 : Digitale Gemeinsamkeiten
28.06.2021, 16:00 - 16:30 : "Mit Kunst an Bord kann Forschung ..."
24.06.2021, 16:00 - 16:30 : Sendung 8a: Dem Täter auf der Spur ...
21.06.2021, 16:00 - 16:30 : Tracking down the Culprit ...
Kommende Sendungen
06.01.2022, 11:30 - 11:45
03.02.2022, 11:30 - 11:45
03.03.2022, 11:30 - 11:45
07.04.2022, 11:30 - 11:45