Radio Widerhall
Zur Übersichtsseite von Radio Widerhall.
Sendung vom 10.05.2008 20:00:

The Vienna Bikekitchen

Im Studio sind die InitatorInnen der ersten bike kitchen in Wien.

infos von/auf: http://bikekitchen.net/index.php/Home

Große Eröffnung am 17. Mai 20:00

The Vienna Bikekitchen

Goldschlagstraße 8, 1150 Wien

Die Fahrradküche ist ein öffentlich zugänglicher Raum in der Goldschlagstraße 8, in 1150 Wien (Stadtplan), der eine Werkstatt, eine Küche und ein Wohnzimmer (einen Veranstaltungsbereich) beherbergt. Juristische Basis ist ein Verein, organisatorisch jedoch sollten alle Mitwirkenden sich als hierarchiefreies offenes Kollektiv verstehen. Das Projekt verfolgt keine kommerziellen Interessen, aber wir müßen natürlich unsere anfallende Kosten (Miete, Werkzeug, Propaganda, Küche etc.) decken.

In einer BikeKitchen kann Mensch Fahrräder reparieren und kaputt machen, zerlegen und daraus Choppers (Tallbikes, Longbikes, Einräder, Lastenräder, Anhänger, etc…) konstruieren, Aufgußgetränke bereiten und Weinflaschen entkorken, ein Brot toasten oder gleich für alle kochen, um im Anschluss gemeinsam zur Demo zu fahren.

Wichtige weitere Schlagworte: Antikapitalistisch, Feministisch, Antisexistisch, Antirassistisch, Kollektiv, Plenum, Konsens, Fuhrpark, (Raum)Gestaltung, DIY, Soli, Schablonen/Stencil, Dumpstern/Kontainern, Bar, Beisl, Cafe, Fachliteratur, Archiv, Fahrradfetischismus, Bike Art, Bike Fun, Bike Kill, Joustings, Bike Polo, Nachtfahrten, Demoperformance, Aktionen, Screen Printing, Workshops, Ausflüge, Karawanen, Filme u. Videos schaun und machen, Hörspielabende, Schrott sammeln, Lesekreis, Konzerte, Auflegerei, Experimente aller Art, …