Radio Widerhall
Zur Übersichtsseite von Radio Widerhall.
Sendung vom 10.12.2005 20:00:

geheimsache:leben - schwule und lesben im Wien des 20. Jahrhunderts

seit 4.11. findet die Ausstellung geheimsache:leben in der Neustifthalle (Neustiftgasse 73 - 75, 1070) statt, heute sind KuratorInnen bei uns um über ihr Projekt zu sprechen

infos, von http://www.geheimsache.at/

Ein lesbisches oder schwules Leben in Österreich bedeutete bis in die letzten Jahrzehnte des 20. Jahrhunderts lebenslanges Schweigen über die eigene Sexualität und in vielen Fällen auch über die Liebe. (...)
Und dennoch: es gab Räume des Eigensinns, der offenen Sinnlichkeit und des ausgesprochenen Begehrens. Über und unter der sichtbaren Topografie der Stadt entstanden kulturelle und subkulturelle Zeugnisse von Lesben und Schwulen im Wien des 20. Jahrhunderts.

Durch spezifische Blickinszenierungen werden den BesucherInnen Lebens-, Konflikt- und Diskriminierungssituationen nachvollziehbar und spürbar gemacht. Lebensweisen und Lebenswege werden erfahrbar.
Abstraktes wird konkret erlebbar.

http://www.geheimsache.at