Art4Science on air
Zur Übersichtsseite von Art4Science on air.
Sendung vom 02.08.2021 16:00:

Der Stoff, aus dem die Zellen sind

Art4Science - Folge 7 (Wiederholung)

Wissenschaftlerin Eva und Modedesignerin Romana sprechen im Rahmen ihres Art4Science-Gesprächsspaziergangs mit dem Radioteam über Aspekte ihrer Zusammenarbeit. Dabei geht es um die Umsetzung von „Zell-Geschehen“ ins Stoffliche (etwa das „Schlüssel-Schloss-Prinzip“), wobei vor allem Objekte aus Stoff angedacht sind. Ein weiteres Thema ist u.a. die Kommunikation der Kinderkrebsforschung nach außen – wie etwa Ausstellungs- und Präsentationsmöglichkeiten.

Eva König ist Forscherin am St. Anna Kinderkebsforschungsinstitut (CCRI) in Wien, Romana Zöchling ist Modedesignerin in Wien. Im Rahmen ded Projekts Art4Science treffen KünstlerInnen mit WissenschafterInnen des CCRI zusammen, um gemeinsame kreative Inputs zu finden. VertreterInnnen der Wissenschaft und Kunst treten in einen Dialog, um wissenschaftliche Inhalte begreifbar – und greifbar – zu machen. Kunst, Musik und Design sind dabei die zentralen Schnittstellen zur Öffentlichkeit, um komplexe wissenschaftliche Vorgänge visuell und auditiv zu präsentieren.

Die Sendung entstand in Kooperation mit dem Verein DAS SPRECH und wurde von Evelyn Blumenau und Walter Kreuz gestaltet.

Lizenz:

a4s_bc07

Inhaber_in der Lizenz:

gecko art / AUDIO & TEXT

Zum Nachhören