female:pressure
Zur Übersichtsseite von female:pressure.
Sendung vom 14.09.2021 21:00:

Rest in Noise

A musicmix in remembrance of Silvia Fässler und Peter Rehberg [vorproduzierte Sendung]

Der berühmte Jazz-Trauermarsch „When the Saints go marching in“ 2006 neu interpretiert von Pendler mit dem Titel „The Saints“eröffnet die heutige Sendung 'Rest in Noise'.

Die österreichischen und internationalen elektronische und experimentelle Musikszenen trauern. In diesem Sommer und Frühherbst wurden Löcher in ihre Mitten gerissen - im Juli verstarb überraschenderweise Peter Rehberg aka Pita und Anfang September Silvia Fässler. Der Musiker und Labelbetreiber von Editions Mego und dessen Sublabels sind weit über die österreichischen Musikgrenzen bekannt für exzellente Veröffentlichung im Bereich der experimentellen und elektronischen Musik.

Silvia Fässler war ein fixer Bestandteil des Kollektives klingt.org. Zusammen mit Billy Roisz performte Silvia Fässler unter dem Namen 'Silly' und später 'Skylla', aber sie war auch Bestandteil des 'klingt.orgestras'.


Ihnen ist die heutige Sendung „Rest in Noise“ gewidmet. Wobei das klingt.orgesta auf Electric Indigo im Pita remix, skylla auf Beatriz Ferreyra, CHRA und Pita auf Caterina Barbieri, Silly auf Jasmine Guffond und C. Lavender sowie General Magic & Pita treffen.

Editions Mego
http://editionsmego.com

Klingt.org
http://klingt.org


Artist Infos:

Beatriz Ferreyra
https://en.wikipedia.org/wiki/Beatriz_Ferreyra

Caterina Barbieri
https://caterinabarbieri.com

C. Lavender
http://www.clavender.net

CHRA
https://de.wikipedia.org/wiki/Christina_Nemec

Electric Indigo
http://indigo-inc.at

Jasmine Guffond
http://jasmineguffond.com

The klingt.orgestra
http://the.klingt.org/estra

Pendler
http://pendler.klingt.org

Peter Rehberg
https://en.wikipedia.org/wiki/Peter_Rehberg

Skylla
http://skylla.klingt.org

Playlist / Zusatzinfo:

1) Pendler - The Saints - You Come To Me (Karate Joe 2006)
2) the klingt.orgestra - Dun - live @ Donaufestival 2010
3) Electric Indigo - ferrum 6 (remixed by Pita) - Ferrum Remixes (Editions Mego 2020)
4) Skylla - Megrim - Skylla (Editions Mego 2008)
5) Beatriz Ferreyra - Demeures aquatiques - GRM Works (Recollection GRM/ Editions Mego 2015)
6) Pita & CHRA - Cynthia - Juke Box Series#5 (Trost 2016)
7) Caterina Barbieri - Closest approach to your Orbit - Ecstatic Computation (Editions Mego 2019)
8) Silly - Xylish (Self-Released)
9) Jasmine Guffond - Default Cultures - Microphone Permission (Editions Mego 2020)
10) C. Lavender - Myth Of Equilibrium - Myth of Equilibrium (Editions Mego 2020)
11) General Magic & Pita - Dope Frigde - Fridge Trax Plus (Editions Mego 2015)