Dialektos (fka Gesagt, gedacht)
Zur Übersichtsseite von Dialektos (fka Gesagt, gedacht).
Sendung vom 27.02.2017 13:00:

Wirtschaftsgeschichte mit Kunkel und Graeber

Sendung über Benjamin Kunkel, Neo-Keynes&-Marx sowie David Graeber und das Geld

Nach der Finanzkrise 2008 erobert sich neo-keynesianisches Denken allmählich wieder Terrain, gefolgt von neo-marxistischer bzw. "marxischer" Analyse. Prominentestes Beispiel ist der Essay-Band von Benjamin Kunkel, in welchem diverse marxistische Theoretiker der Gegenwart besprochen werden. U.a. David Graeber mit seinem Geschichts-Opus "Schulden - Die ersten 5000 Jahre" - eine anthropologisch-historische Studie zur Entstehung von Geld, Kredit und Schuldsystem, sowie deren Verkettung mit Militär und Religion bzw. Ideologie...