Radio Widerhall
Zur Übersichtsseite von Radio Widerhall.
Sendung vom 13.06.2015 20:00:

Versteckte Seite der Armut

Asylwerber_innen, Alleinerzieher_innen und Kinderunterhalt

Wenn über Armut gesprochen wird, dann denken so manche wohl an Obdachlose und Bettler_innen. Aber es gibt viele Menschen, die unverschuldet arm sind, zum Teil weil die (rechtlichen) Rahmenbedingungen einen Zugang zu regulärer Arbeit verhindern. Wir sprachen mit

Pakize Ergün (Integrationshaus http://www.integrationshaus.at/)

Doris Pettighofer (Österreichische Plattform für Alleinerziehende http://www.alleinerziehende.org/)

Anna Femi (Alleinerziehende von vier Kindern) und

Maria Stern (Forum Kindesunterhalt http://kindesunterhalt.sachpolitik.at/)


über den Zugang zum Arbeitsmarkt für Asylwerber_innen, fehlende Kinderbetreuungsplätze, fehlende Anerkennung der Leistungen von Alleinerzieher_innen, die verstecken Kosten im Bildungswesen und Gesundheitssystem, die hohe, zeitfressende Bürokratie von Sozialleistungen und Alternativen wie das Schwedische Modell der Kindesunterhaltssicherung.