Radio Widerhall
Zur Übersichtsseite von Radio Widerhall.
Sendung vom 14.01.2012 20:00:

ERINNERN UND ZEICHEN SETZEN oder…

..."Die extreme Rechte aus dem Takt bringen".

Anlässlich der Gedenk- und Aktionswoche gegen Rassismus, Antisemitismus und Rechtsextremismus vom 19.- 28. Jänner 2012... waren bei uns Magdalena und Alexander zu Gast im Studio.
Sie erzählten über das Vernetzungsprojekt "Erinnern und Zeichen setzen", das sich für die Erinnerung an die Opfer des Nationalsozialsimus, gegen rassistisches, antisemitisches und sexistisches Gedankengut, gegen rechte Hetze und gegen Diskriminierung stark macht.

mehr über "ERinnern und Zeichen setzen" unter www.erinnernundzeichensetzen.at